Showpremiere nach einem Jahr Pause

Showpremiere nach einem Jahr Pause

Geschrieben am 23.08.2020
von Sandro Gasser


Vor rund einem Jahr, am 25. August 2019, stand das Turn Leistungs-Zentrum BTV Luzern das letzte mal mit der Sektion im Einsatz. Nach dem Saisonende und dem darauf folgenden Lockdown auf Grund des Coronavirus herschte Show- und Wettkampfpause.

Um so grösser war die Freude, als wir gestern Samstag (22. August 2020) an der Hochzeit unseres ehemaligen Turners Stefan Häfliger mit einem kleinen Sprung-Shwoprogramm auftreten durften. Während einer kurzen Aufbau- und Trainingsphase studierten 20 Turnerinnen und Turner das Programm ein. Es war fordernd, anstrengend, erfrischend und hat unglaublich Spass gemacht.

Um ca. 15:15 Uhr trat das Brautpaar zusammen mit den geladenen Gästen auf die Galerie in der Sporthalle Erlen in Emmenbrücke. Nach einer kurzen Begrüssung und einem Einspringen galt es ernst. Unsere 20 Turnerinnen und Turner begeisterten die Zuschauer mit 110 Sprüngen in 2:30 Minuten.  Doch es bliebt nicht bei einem Durchgang, das Brautpaar wünschte sich umgehend eine Zugabe, welche wir mit grosser Freude ablieferten.

Anschliessend durften wir gemeinsam mit dem Brautpaar und der Hochzeitgemeinschaft ein gemütliches Apéro geniessen. 

Wir bedanken uns bei Stefan und Claudia für die Einladung und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft!